Fachkonferenz

Mini-Maker
Day 2019

Digitale Medien in Kita und Schule18. Mai 2019 | 9.00–17.00 Uhr
INKLUSIVE Ticket für die Maker Faire Berlin

Jetzt noch das
Early Bird Ticket
sichern:€29,-nur noch bis zum 15.04.2019

Wie können kindliche Bildungsprozesse mit digitalen Werkzeugen unterstützt werden?

Warum gehört digitale Medienerziehung in die Ausbildung pädagogischer Fachkräfte?

Welche Lernchancen bietet das challenge-based learning?

Seien Sie dabei, wenn wir uns am 18.05.2019 gemeinsam mit Expert/-innen aus Wissenschaft und Praxis diesen Fragen stellen! In drei inspirierenden Keynotes erhalten Sie Einblicke in das Thema und können sich anschließend in den Workshops detaillierter mit diesen und weiteren Schlüsselfragen praktisch auseinandersetzen. Das Tagungsprogramm bietet neben anregendem fachlichen Input viel Raum zum eigenen Ausprobieren und Tüfteln sowie zum Austausch mit Fachkolleg/-innen.

  • Der Mini-Maker Day 2019 richtet sich an pädagogische Fachkräfte aus Kita und Schule. Ein besonderer Fokus liegt in diesem Jahr auf Lehrende und Studierende an Fachschulen.
  • Alle Teilnehmenden erhalten einen Gutschein für den kostenlosen Eintritt auf der Maker Faire Berlin am 19. Mai 2019.
  • So war der Mini-Maker Day 2018

Das Programm

09.00-10.00 Einlass und Eröffnung des Zukunftsmarktes
10.00-12.00 Begrüßung und Keynotes
12.00-13.00 Mittagspause und Zukunftsmarktbesichtigung
13.00-14.30 Workshops
14.30-15.00 Kaffeepause
15.00-16.30 Workshops
16.30-17.00 Gemeinsamer Ausklang

Keynotes

Beim Mini-Maker Day 2018 stimmten uns Linda Liukas, Nikolaj Bührmann und Antje Bostelmann thematisch auf den Tag ein.

Freuen Sie sich auch in diesem Jahr auf inspirierende Keynotes. Mehr Informationen folgen in Kürze.

Die Workshops

In 6 spannenden Workshops erfahren Sie alles rund um das Thema Digitale Medien in Ausbildung und Praxis frühkindlicher Bildung. Die Workshops geben Ihnen theoretische Inputs und legen großen Wert auf das eigene Erproben und Kreativsein.

Die Workshops werden voraussichtlich zu folgenden Themen angeboten:

  • Mini-Maker in der Ausbildung – Wie sich das challenged-based learning mit dem Thema Digitale Medien in der Ausbildung angehender pädagogischer Fachkräfte kombinieren lässt und welche Lernerfolge erzielt werden.
  • Light Art – Wie Digitale Medien die frühkindlichen Bildungsbereiche Kunst und Naturwissenschaften bereichern können.
  • Kindergärten als Lernlabore – Wie materialreiche und anregende Lernumgebung frühkindliche Bildungsprozesse bereichern.
  • Technik verstehen – Was wir über das Innere des Computers wissen sollten und wie wir einfache Programmierungen selbst vornehmen können.
  • Zukunftskompetenzen im digitalen Zeitalter – Warum Informationskompetenz und Urteilsvermögen so wichtig sind und wie diese Kompetenzen gefördert werden können.
  • Digitale Medien in der frühkindlichen Bildung – Wie hat sich die öffentliche Debatte in den letzten Jahren entwickelt?

Mehr Informationen folgen in Kürze.

Der Zukunftsmarkt

Der Zukunftsmarkt bietet viele spannende Mitmachaktionen und ist ein Ort für Wissensaustausch und zum Netzwerken. Unsere Aussteller präsentieren wieder neue Tools und coole Projektideen rund um das Thema digitale Medien in der Bildung.

Veranstaltungsadresse

Klax Schule
Neumannstr. 13A
13189 Berlin

Anmeldung

  • Anregende Keynotes
  • Fachlicher Input und praktisches Ausprobieren
  • Zukunftsmarkt mit Informationsständen
  • Gutschein für den kostenlosen Eintritt auf der Maker Faire Berlin am 19. Mai 2019.
  • Getränke und Verpflegung inklusive
  • Teilnahmebescheinigung
  • Teilnahmetasche

Teilnehmer/-in





Rechnungsadresse




In Kürze können Sie sich für zwei Workshops Ihrer Wahl anmelden! Wir informieren alle Teilnehmenden zeitnah per E-Mail über die angebotenen Workshops.

Kosten

Profitieren Sie noch bis 15.04.2019 vom Early Bird Ticket und zahlen Sie nur 29,- Euro (inkl. MwSt.).
Ab 16.04.2019 beträgt die Tagungsgebühr 39,- Euro (inkl. MwSt.).
In der Tagungsgebühr sind Getränke und Verpflegung enthalten.

Ihre Nachricht

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungsmail sowie Ihre Rechnung.

Ich möchte kostenloses Infomaterial zur Fortbildung "Mini-Maker" bestellen.

Der Mini-Maker Day wird durch Fotoaufnahmen begleitet. Ich stimme zu, dass Fotoaufnahmen von mir für Dokumentationszwecke (Publikationen, Website, usw.) genutzt werden können.

 

Logo Erasmus

Der Mini-Maker Day ist Teil des Erasmus+ Projektes
Digital Media Competence for Educational Staff in Early Childhood Education.